DER PLÜSCHKUGEL-BLOG

Herzlich Willkommen auf dem Plüschkugelblog - dem Ursprung dieser Seite!

 

Hier werden nur Vorschauteaser angezeigt, um den vollständigen Blogeintrag lesen zu können klicke bitte auf die Überschriften, oder auf den "mehr lesen"-Link unterhalb von jedem Teaser.

Um etwas in der Vergangenheit stöbern zu können klickt einfach auf das entsprechende Blogarchiv  links.

 


AUS 6 MACH 0 - ODER DOCH NICHT?

Ja, du siehst ganz richtig! Das ist ein neuer, brandaktueller Blogeintrag!

Mein letzter Blogeintrag ist nun so ziemlich 2 Jahre her. Die Homepage verwaist, das Gästebuch mit Werbung vollgespamt. 

 

Wenn ich durch den Blog scrolle, stelle ich fest, dass sich die letzten Einträge ausschließlich mit dem Ableben meiner Plüschkugeln befassen.

 

Zwar zahle ich brav Jahr für Jahr die Kosten für die Domain, das Postfach etc., aber eingeloggt habe ich mich seit dem letzten Eintrag nicht mehr. Ich habe mehr als einmal darüber nachgedacht meinen Vertrag für die Homepage zu kündigen, aber die investierte Zeit und Arbeit der Vergangenheit hält mich jedes Mal wieder davon ab.

 

Doch warum schreibe ich das alles? Weil es Zeit wurde, wieder einmal aufzuräumen. Und das habe ich nicht nur auf der Homepage. 

Nachdem im Dezember 2016 Robo-Omi Däumelinchen verstarb, folgte im Januar 2017 Paulchen und zu guter Letzt verstarb im August die letzte Plüschkugel: Rufus. Alle 3 mussten aufgrund von Tumoren beim Tierarzt erlöst werden.

 

Ich hatte lange überlegt wie es nun weiter gehen soll. Doch wie es eben so ist, ganz ohne Plüschkugel wollte ich auch nicht sein. Zu meinen Bestzeiten lebten hier stolze 6 Hamster gleichzeitig, das konnte und wollte ich nicht mehr haben. Ein Hamsterchen ist diesmal wirklich genug.

 

Dafür wollte ich mir einen lang gehegten Wunsch erfüllen: Wenn schon "nur" ein Gehege, dann wollte ich einen richtigen Blickfang haben. Vor einigen Jahren hatte ich mich in eine Kompletteinrichtung von Fellnasenträume im Bayerischen Stil verliebt - die sollte es werden!

Ich freue mich wahnsinnig über die, wie ich persönlich finde, gelungene Einrichtung und meine Motivation die Homepage hier etwas aufzuräumen ist wieder entfacht. Ich freue mich auch schon bald den künftigen Bewohner vorstellen zu können und euch zu erzählen, wie sich meine Ansichten zum Thema Hamster in den letzten Jahren verändert haben.


Schaaade, schon vorbei?

Mit nichten! Für lesehungrige gibt es das Blogarchiv -  Dort kannst du nach Jahr geordnet bis zum ersten Tag unserer Seite zurücklesen!

Blogarchiv 2013

Blogarchiv 2014

Blogarchiv 2015