MIXERAMA

Über

Mixerama ist als Onlineshop perfekt auf die Bedürfnisse und Sonderwünsche unserer Lieblinge abgestimmt. Mit einem maßgeschneiderten Futterangebot ist bei Mixerama für jeden etwas dabei.

 

Internetauftritt

Der Internetauftritt ist mit seinen frischen Farben sehr übersichtlich gestaltet und auch schon beim ersten Besuch leicht verständlich. Besonders ansprechend ist das auf der Startseite eingeblendete Video, das über das Konzept informiert. 

Nachdem man sich für eine Kategorie entschieden hat, werden übersichtlich die entsprechenden Kategorien aufgelistet, und aktuelle Kundenbewertungen sind direkt auf der Seite angezeigt. Um die optimale Übersicht über seinen Futtermix zu behalten, hat Mixerama eine praktische Anzeige, statt dem klassischen Warenkorb angebaut, aus welche man die aktuelle gemixte Menge sowie auch den derzeitigen Preis der Mischung ermitteln kann.

 

Produktpalette

Nicht nur für Nager und Kanninchen sondern auch Vögel und Geflügel kommt bei Mixerama nicht zu kurz. Das Hauptaugenmerk liegt hierbei auf dem Futter, das selbst aus rund 300 Komponenten individuell und auf das Gramm genau gemischt werden kann. Hier stehen dem Nagetierhalter beispielsweise Zutaten aus den folgenden Kategorien zur Verfügung: Blüten, Getreide, Hülsenfrüchte, Kräuter&Blätter, Nüsse, Pellets, Saaten (öl- und mehlhaltig), tierische Eiweiße, Trockenobst und -gemüse.

 

Extras

Ein besonderes Bonbon für den Kunden ist das Mengenbarometer, das genau auflistet, wie viel Gramm sein aktueller Mix beträgt. Hier lohnt es sich, Futter auf Vorrat zu mischen, denn bereits bei 1kg Futter spart man sich 23%, bei 5kg sogar schon 46% des eigentlichen Preises.

 

Wer mit dem Selbstmischen allerdings noch unsicher ist, kann sich bei den anderen Kunden Anregungen holen. Unter "Rezepte von Kunden" werden bereits gemixte Rezepturen anderer Tierhalter vorgestellt, die mit einem Klick nicht nur genau eingesehen, sondern auch bewertet werden können.

 

Sollte die selbst kreierte Mischung Zuhause besonders gut angekommen sein und möchte wiederbestellt werden, ist allerdings kein erneutes Zusammenmischen notwendig. Mit einem Klick auf das Kundenkonto und der Bestellhistorie kann die Mischung ganz einfach wiederbestellt werden. Sollte sich im nachhinein herausstellen, dass eine oder mehrere Komponenten nicht gerne gefressen wurden, ist es dem Kunden möglich seinen Mix individuell noch einmal zu überarbeiten, ohne die Rezepturen erneut eingeben zu müssen.

 

Sollte man etwas ganz Spezielles suchen, ist es nicht nötig sich bei Mixerama durch sämtliche Kategorien zu klicken, die Suchfunktion erleichtert das Suchen und Finden sämtlicher Produkte im Shop.

 

 

Neu anmelden lohnt sich, denn für Neukunden bietet Mixerama aktuell 10% Neukundenrabatt.

 

Mindestbestellwert / Mindestbestellgewicht

Da es bei Mixerama kein Mindestbestellgewicht  und keinen Mindestbestellwert gibt, ist es auch möglich einzelne Sämereien zur Saatenanzucht, eine kleine Probiermenge seiner neu kreierten Mischung, oder falls sich einzelne Produkte im eigenen Vorratsschrank dem Ende zuneigen, (nach)zubestellen.

 

Bezahlmöglichkeiten

  • Vorkasse
  • Paypal

Versandkosten

  • kostenfreier Versand ab 40€ Bestellwert
  • 3,10€ - bis 1kg mit Hermes
  • 3,90€ - bis 3kg mit Hermes
  • 5,50€ - bis 10kg mit Hermes
  • Versand auch nach Österreich und in die Schweiz

 

Bearbeitungsdauer


Im Kundenkonto ist es möglich seine Bestellung und somit auch den aktuellen Status abzurufen. Über Änderungen wird man von Mixerama via E-Mail kontaktiert.

Sollte die Geldeingang noch vor 12.00 Uhr erfolgen, ist der Versand spätestens am nächsten Tag garantiert.

Aufgeplüscht! - Unsere Bestellung bei Mixerama

Das Paket ist da!


Sauber und fest verpackt erreichte uns die Bestellung von  Mixerama. Die Ware kam unbeschadet bei uns an und überzeugte durch die hygienisch verschweißte Verpackung der einzelnen Samen. Wir hatten über Mixerama kein selbstgemixtes Futter, sondern einzelne Sämereien für unsere Saatenanzucht bestellt.

Die Beschriftung

Neben dem Logo werden die Bestellungen auch gut leserlich mit Computer beschiftet. Bei selbst gemischtem Futter oder einzelnen Samen kann man "seinem Mix" den gewünschten Namen geben, welcher später auf die Versandpackung geklebt wird. Der Aufkleber ist vorsichtig auch abzunehmen und kann beispielsweise auch auf das Aufbewahrungsgefäß geklebt werden.

Der Verschluss


Damit beim Transport auch nichts aufgeht und einzelne Samen verschüttet werden, sind die Packungen sicher verschweißt, was sich bei größeren Mengen auch praktisch in Punkto Haltbarkeit ist. Für die Aufbewahrung empfiehlt sich das Umfüllen in verschließbare Dose, zur Beschriftung kann mitgesendete Aufkleber genutzt werden.

Impressionen unserer Bestellung

Die Bestellung unter die Lupe genommen

 

Die Samen duften nach dem Öffnen der Päckchen angenehm und machen einen gesunden und frischen Eindruck. Sie werden in unserem Fall zur Saatenanzucht verwendet, sind so aber auch Bestandteil des selbstgemischten Futters. Unser Probepäckchen von 10g ist sehr reichlich und genügt für mehrere Saatentöpfchen.

 

Aus der Helpys Serie haben wir zum Probieren die Sorten Darm, Aufpäppler und Abwehrkräfte, welche besonders bei den Buben ausgezeichnet ankommen. Die Knuspereien riechen appetitlich und scheinen genau den Geschmack der Hamsterchen zu treffen.

 

Unser eigener "Obstmix" besteht aus verschiedenen Komponenten  Trockenobst und wurde ebenso sorgfältig verpackt.

 

Und was sagen die Plüschkugeln?

Der Geschmackstest

Den Plüschkugeln schmeckts! Der Helpy Aufpäppler scheint gut anzukommen, jedenfalls ist nichts mehr davon übrig. Minosch hat den Helpy im Auslauf direkt zerlegt und aufgefuttert, Tino hat ihn erstmal in Sicherheit gebracht und ins Häuschen getragen.